kleingeld

Umgang mit Taschengeld – Vorteile eines Schülerkontos

| Keine Kommentare



Umgang mit Taschengeld

Jeder Mensch kennt das Problem mit dem Taschengeld, welches er als Kind und Jugendlicher von den Eltern bekommen hat. Heute ist es nicht mehr so, dass die Kinder ein paar Euro als Taschengeld bekommen, sondern oftmals sind es höhere Beträge, die sie selbst verwalten können. Um den Umgang mit Taschengeld zu fördern, zahlen immer mehr Eltern das Geld für ihren Nachwuchs auf ein Schülerkonto bei einer Bank ein. Dies soll die Jugendlichen dazu bringen, sich schon sehr früh mit den Möglichkeiten eines Kontos und den Gebrauch von Zahlungsmitteln auseinanderzusetzen. Ein Schülerkonto wird von jeder Bank angeboten, allerdings die Konditionen von Anbieter zu Anbieter verscheiden.

kleingeld
 

Vorteile eines Schülerkontos

Die Jugendlichen die ihr Taschengeld auf ein Schülerkonto überwiesen bekommen, können viele Vorteile nutzen. Diese sind unter anderem

  • Abwicklung von Zahlungen
  • Kostenloser Bargeldbezug an Geldautomaten
  • Kostenlose Kontoführung
  • Selbständiges Bezahlen mit der EC-Karte in Geschäften
  • Empfang von Zahlungen

Außerdem ist es ein gewisses Statussymbol, wenn der Jugendliche das erste Taschengeld auf dem Schülerkonto in Empfang nehmen kann.

Wieso ist ein Schülerkonto in manchen Fällen wichtig?

Die Jugendlichen der modernen Zeit haben sich daran gewöhnt, andere Ansprüche zu haben, als die Jugendlichen vor ein paar Jahrzehnten. Dazu gehören auch das spontane Einkaufen und die Bestellung von Waren über das Internet. Diese Tätigkeiten erfordern meist eine eigenes Konto, um zum einen eine Abbuchung veranlassen zu können und zum anderem, flexibel mit den Wünschen in Bezug auf Anschaffungen umgehen zu können. Die Eltern haben den Vorteil, dass sie sich nicht immer mit er Auszahlung von eine paar Euro beschäftigen müssen, sondern der Jugendliche kann den gesamten Monatstaschengeldbetrag auf sein Konto überwiesen bekommen und so Verantwortung im Bereich Geld zeigen. Was aber bei den Jugendlichen eine große Rolle spielt, ist die Tatsache, dass sie nicht mit viel Geld in der Tasche auf Ausflüge gehen müssen und somit eine erhöhte Sicherheit in Anspruch nehmen können.

Erfahrungen mit dem Schülerkonto

Wenn ihr ein Schülerkontop besitzt oder eines für eure Kinder eingerichtet habt dann habt Ihr hier die Möglichkeit über eure Erfahrungen mit dem Schülerkonto zu berichten.

Schreibt euren Schülerkonto Erfahrungsbericht einfach als Kommentar unten in das Kommentarfeld.

Euer Glauschi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.